Filmempfehlung

BEING WITH ANIMALS

Sehr schöne Filmdoku über eine Hundebesitzerin die sich auf den Weg gemacht hat, Menschen zu treffen, die es verstehen, auf eine für mich ungewöhnlichen Art und Weise,  mit Tieren zu Kommunizieren.

Warum ich diesen Film empfehle? Weil für mich die Esscents des Filmes das ist, was ich beim Meditieren für mich selbst suche und erfahren kann. Wenn ich ganz im Augenblick, im Jetzt, im Vertrauen zu mir selbst, nur im Sein bin, bin ich mit allen Wesen verbunden. Der, die Ein oder Andere vermag es dann sogar, die Universelle Sprache des Lebens zu verstehen. Der klang dieser Sprache kommt nicht aus dem Mund sonder aus dem Herzen.

Viel Freude beim gucken 🙂

Geheimnis Wald – im Reich der Naturgeister

Wenn ich den Inhalt bzw. den Sinngehalt dieses Filmes hier beschreiben würde, könnte der Titel auch “Ein leben eines Jabanischen ZEN Meisters im Wald” heißen. Der Film entführt dich jedoch in die Welt eines Schweizer Wald – Geistwesen Meisters und dessen Universelle Weisheit.

“und wieder erkenne ich als ZEN-Übender: alles ist mit allem Verbunden, vor allem dass, was ich mit meinem inneren Auge noch nicht sehe”-“ich freue mich darauf, – wach zu werden!”