Bogenbau für Kinder (8-14 Jahre) – Eintageskurs Fr. 2. Nov. 2018

In diesem Bogenbaukurs bauen Kinder unter Kindern Ihren eigenen Langbogen aus Rattan. Geeignet für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren (bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen).  Die Inhalte und der Ablauf des Kurses sind speziell auf die Kinder zugeschnitten. Aus unserer langjährigen Erfahrung in Bogenbaukursen hat sich gezeigt, dass Kinder andere Inhalte und einen anderen Ablauf des Kurses bevorzugen als Erwachsene: weniger Theorie, mehr Praxis, und ausreichend Zeit für Lernerfahrungen mit Werkzeug und Material unter kompetenter fachlicher Anleitung. So wird der Kurs zu einem spannenden Erlebnis für Kinder, welches das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten stärkt. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für die Kinderkurse verwenden wir den geschälten Rattan. Dieser läßt sich einfach bearbeiten, so dass jeder seinen selbstgebauten Bogen am Ende des Kurses schon schießen wird. Kursinhalt Die Geschichte des Bogens im Mittelalter mit seinen herausragenden Helden wird zum bildlichen Begleiter beim Bogenbau. Während die Kinder die Grundform des Bogens ausarbeiten, lernen sie den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Die jungen Teilnehmer erfahren, welche Form ein Bogen haben muss, damit er einen guten Pfeil schießt und lange lebt,  während sie die Wurfarme bearbeiten und die richtige Biegung herausarbeiten. Wenn schließlich die Sehne eingestellt wird, zeigt sich ob der Bogen noch zu stark ist und durch weiteres Bearbeiten dem Schützen angepasst werden muss. Bevor es zum Einschießen … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs Sa. 13. Okt. 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Bogenbau für Kinder (8-14 Jahre) – Eintageskurs Sa. 7. Juli 18

In diesem Bogenbaukurs bauen Kinder unter Kindern Ihren eigenen Langbogen aus Rattan. Geeignet für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren (bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen).  Die Inhalte und der Ablauf des Kurses sind speziell auf die Kinder zugeschnitten. Aus unserer langjährigen Erfahrung in Bogenbaukursen hat sich gezeigt, dass Kinder andere Inhalte und einen anderen Ablauf des Kurses bevorzugen als Erwachsene: weniger Theorie, mehr Praxis, und ausreichend Zeit für Lernerfahrungen mit Werkzeug und Material unter kompetenter fachlicher Anleitung. So wird der Kurs zu einem spannenden Erlebnis für Kinder, welches das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten stärkt. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für die Kinderkurse verwenden wir den geschälten Rattan. Dieser läßt sich einfach bearbeiten, so dass jeder seinen selbstgebauten Bogen am Ende des Kurses schon schießen wird. Kursinhalt Die Geschichte des Bogens im Mittelalter mit seinen herausragenden Helden wird zum bildlichen Begleiter beim Bogenbau. Während die Kinder die Grundform des Bogens ausarbeiten, lernen sie den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Die jungen Teilnehmer erfahren, welche Form ein Bogen haben muss, damit er einen guten Pfeil schießt und lange lebt,  während sie die Wurfarme bearbeiten und die richtige Biegung herausarbeiten. Wenn schließlich die Sehne eingestellt wird, zeigt sich ob der Bogen noch zu stark ist und durch weiteres Bearbeiten dem Schützen angepasst werden muss. Bevor es zum Einschießen … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs So. 24. Juni 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs Sa. 5. Mai 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs Sa. 7. April 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs So. 6. Mai 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Bogenbau für Kinder (8-14 Jahre) – Eintageskurs So. 13. Mai 2018

In diesem Bogenbaukurs bauen Kinder unter Kindern Ihren eigenen Langbogen aus Rattan. Geeignet für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren (bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen).  Die Inhalte und der Ablauf des Kurses sind speziell auf die Kinder zugeschnitten. Aus unserer langjährigen Erfahrung in Bogenbaukursen hat sich gezeigt, dass Kinder andere Inhalte und einen anderen Ablauf des Kurses bevorzugen als Erwachsene: weniger Theorie, mehr Praxis, und ausreichend Zeit für Lernerfahrungen mit Werkzeug und Material unter kompetenter fachlicher Anleitung. So wird der Kurs zu einem spannenden Erlebnis für Kinder, welches das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten stärkt. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für die Kinderkurse verwenden wir den geschälten Rattan. Dieser läßt sich einfach bearbeiten, so dass jeder seinen selbstgebauten Bogen am Ende des Kurses schon schießen wird. Kursinhalt Die Geschichte des Bogens im Mittelalter mit seinen herausragenden Helden wird zum bildlichen Begleiter beim Bogenbau. Während die Kinder die Grundform des Bogens ausarbeiten, lernen sie den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Die jungen Teilnehmer erfahren, welche Form ein Bogen haben muss, damit er einen guten Pfeil schießt und lange lebt,  während sie die Wurfarme bearbeiten und die richtige Biegung herausarbeiten. Wenn schließlich die Sehne eingestellt wird, zeigt sich ob der Bogen noch zu stark ist und durch weiteres Bearbeiten dem Schützen angepasst werden muss. Bevor es zum Einschießen … Weiterlesen

Bogenbau für Einsteiger (Rattan natur) – Eintageskurs So. 22. April 2018

 Dieser Kurs bietet einen kompakten und günstigen Einstieg in den Bogenbau: in nur einem Tag zum selbst gebauten Bogen. Dafür haben wir den Kurs so aufgebaut, dass Ihr zügig zu einem Ergebnis kommt und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten könnt. Ihr bekommt grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und habt ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf Eure Wünsche und Eure Köpermaße zugeschnitten. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für diesen Kurs verwenden wir den ungeschälten Rattan. Die natürliche Rinde ist sehr hart und schützt den Bogenrücken. Sie gibt dem Bogen ein individuelles Aussehen und macht jeden Bogen zu einem Unikat. Kursinhalt Einführung: Geschichte des Bogens Bogenformen Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen? Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile Grundform herstellen tillern (Biegung herausarbeiten) Griff ausarbeiten Sehne anbringen und einstellen Finish – Schleifen  Einführung in das intuitive Bogenschießen Gemeinsamer Abschluß, Feedback Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen Verpflegung Tee, kalte Getränke, Gebäck, Obst, Süßes stehen zur freien Verfügung bereit. Zum Mittagessen, können wir in ein nahegelegen Restaurant gehen „Je länger Je Lieber“. Dort werden wir auf … Weiterlesen

Osterferien Bogenbau für Kinder (8-14 Jahre) – Eintageskurs Mo. 26. März 2018

In diesem Bogenbaukurs erschaffen Kinder unter Kindern Ihren eigenen Langbogen aus Rattan. Geeignet für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren (bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen).  Die Inhalte und der Ablauf des Kurses sind speziell auf die Kinder zugeschnitten. Aus unserer langjährigen Erfahrung in Bogenbaukursen hat sich gezeigt, dass Kinder andere Inhalte und einen anderen Ablauf des Kurses bevorzugen als Erwachsene: weniger Theorie, mehr Praxis, und ausreichend Zeit für Lernerfahrungen mit Werkzeug und Material unter kompetenter fachlicher Anleitung. So wird der Kurs zu einem spannenden Erlebnis für Kinder, welches das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten stärkt. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher läßt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Für die Kinderkurse verwenden wir den geschälten Rattan. Dieser läßt sich einfach bearbeiten, so dass jeder seinen selbstgebauten Bogen am Ende des Kurses schon schießen wird. Kursinhalt Die Geschichte des Bogens im Mittelalter mit seinen herausragenden Helden wird zum bildlichen Begleiter beim Bogenbau. Während die Kinder die Grundform des Bogens ausarbeiten, lernen sie den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Die jungen Teilnehmer erfahren, welche Form ein Bogen haben muss, damit er einen guten Pfeil schießt und lange lebt,  während sie die Wurfarme bearbeiten und die richtige Biegung herausarbeiten. Wenn schließlich die Sehne eingestellt wird, zeigt sich ob der Bogen noch zu stark ist und durch weiteres Bearbeiten dem Schützen angepasst werden muss. Bevor es zum Einschießen … Weiterlesen