offene Werkstatt

in der Regel immer der letzte Do. im Monat, von 16 bis 20 Uhr. Ausnahmen bestätigen diese, daher sicherheitshalber nachfragen ;-).

Bitte per Mail Anmelden!

Die offene Werkstatt ist meine “Bogensprechstunde” und ist gedacht …

  • zum Fertigstellen der Kursbögen (finish, nachtillern,… )
  • zum Pfeilbau
  • zum Bogenschießen am Schießstand (nur Kurs- oder Selfbögen, Holzbögen) für Teilnehmer mit Erfahrung oder die eine Einführung ins Bogenschießen erhalten haben
  • zum regen Austausch mit anderen ehem. Kursteilnehmern
  • Pfeile kaufen
  • ….

Preise:

  • Bogenschießen 8€/ 5€
  • Leihbogen und Pfeile 8€/5€
  • Individuelles Bogenbauprojekt angelehnt an die Regel Kurspreise
  • Begleitung in einer Bauphase beim eigenen Bogenprojekt (25€/h)
  • Einweisung Pfeilbau (20€)
  • Material Pfeilbau (6€/ Pfeil)
  • Für größere Projekte (z.B.: Recurve beim Rattanbogen einbiegen, Jahresring bei eigenem Rohling freilegen,…) meldet Euch bitte über das Anmeldeformular  an und schreibt kurz, was ihr machen wollt.

Eine Idee zu “offene Werkstatt

  1. Maximilian sagt:

    Lieber Gerhard,
    ich freu mich immer, wenn ich von dir was höre und denke an die Zeit bei dir. Mein Bogen begleitet mich und bringt mir beim schießen immer diese tolle Entspannung in mir. Und dann denk ich auch Sandra meine Zeit in Japan und den großen Meister wo ich war.
    Diese nun zu Ende gehende Zeitspanne gibt mir bestimmt wieder die Möglichkeit mal bei dir vorbei zu schauen.
    In diesem Sinne wünsch ich dir und deinen Team harmonische Zeiten und bis bald.
    Max

Kommentare sind geschlossen.